Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Das Zauberwort heißt Wertschätzung

Familie und Beruf miteinander zu verbinden, kann nur gelingen, wenn alle an einem Strang ziehen. Ohne Hilfe der Unternehmen geht es nicht.

„Wir sind für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen da!“ Allzu oft wird dieser Satz benutzt, um am eigenen Firmenimage zu feilen. Dahinter steckt nicht selten jedoch leider nur heiße Luft. Wenn es um die Belange der Firma geht, haben private oder familiäre Angelegenheiten allzu oft in den Hintergrund zu treten. Tatsächlich gibt es jedoch glücklicherweise auch Unternehmen, die das Motto „We are Family“ nicht nur vollmundig aussprechen, sondern auch praktisch umsetzten. In loser Reihenfolge wollen wir Ihnen einige davon quer durch alle Bundesländer vorstellen.

Perbit“ macht’s vor

Die Perbit Software GmbH ist Spezialist für Human-Ressource-Management-Systeme im Mittelstand. Und human geht es auch innerhalb des Unternehmens zu. Denn das Personal der GmbH ist nicht nur Kanonenfutter, sondern das wichtigste Gut, das es zu pflegen und zu erhalten gilt. Neben flachen Hierarchien und einen kollegialen Miteinander nimmt die Familie eine besondere Rolle bei „Perbit“ ein. In dem Unternehmen hat sich die Überzeugung etabliert, dass die Rücksichtnahme auf familiäre Rahmenbedingungen nicht nur gut für das Personal ist, sondern auch der Arbeit zugutekommt. Unterschiedliche Maßnahmen wirken sich auf die Zufriedenheit der Mitarbeiter und die Produktivität gleichermaßen aus:

  • Statt eines strengen Zeiterfassungsplans gibt es die Vertrauensarbeitszeit, die für Flexibilität sorgt und ergebnisorientiert funktioniert.
  • Die Arbeitszeit wird grundsätzlich flexibel gestaltet. Teilzeit ist ebenso möglich wie Tätigkeiten, die im Home-Office durchgeführt werden. Dass dadurch viel Druck genommen wird, macht die Tatsache deutlich, dass auch Führungskräfte die Elternzeit nutzen.
  • Kinderbetreuungszuschüsse, betriebliches Gesundheitsmanagement und spezielle Angebote für den Umgang mit pflegebedürftigen Menschen runden das Profil des Unternehmens ab.

Die Zahl der Beispiele wächst

Immer mehr Unternehmen erkennen, dass nicht Druck oder überdimensionierte Erwartungshaltungen zum Ziel führen, sondern partnerschaftliches Miteinander. So hat Bosch das Prinzip „House of Orientation“ geschaffen und dafür gesorgt, dass die Zufriedenheit bei den Mitarbeitern rasant angestiegen ist. Wie es bereits im Namen erklingt, geht um Orientierung, um hochwertige technische Produkte auf der einen Seite und soziale Verantwortung auf der anderen Seite. Über Jahrzehnte nahmen viele Unternehmen an, beides schließe sich aus. Inzwischen wird Schritt für Schritt deutlich, dass gerade das Ineinandergreifen beider Faktoren einen maßgeblichen Anteil am Erfolg ausmacht. Auch die HUK-Coburg-Versicherung hat sich mit dem „Team-Modell“ etwas Konstruktives einfallen lassen. Nicht erbrachte Arbeitszeit kann dem Team gutgeschrieben werden, dadurch können Teilzeitkräfte Stunden gegenseitig übernehmen.

Ein guter Trend, der wachsen muss

So schön die genannten Beispiele auch sind, sie sind derzeit eher noch die Ausnahme als die Regel. Viele Unternehmen wissen das größte Kapital, das sie haben, nicht zu schätzen. Wo Mitarbeiter „verbrannt“ werden und statt Wertschätzung und Respekt Druck und Frust entsteht, kann sich das Betriebsklima nicht gut entwickeln. Und wo diese Entwicklung ausbleibt, wird die Produktivität nach und nach auf der Strecke bleiben. Es ist eigentlich ein unternehmerisches Grundprinzip, dass zunächst investiert werden muss, um Gewinne einzufahren. Für die Zufriedenheit der Mitarbeiter sollte das eigentlich ebenfalls gelten.

Wenn Sie in einem Unternehmen arbeiten, in dem Wertschätzung kein Fremdwort ist, dann erzählen Sie uns etwas darüber! Wenn Sie eine gesündere und familienfreundlichere Kultur in Ihrem Unternehmen fördern wollen und sich etwas Input wünschen, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

34 Gedanken zu “Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Das Zauberwort heißt Wertschätzung

  1. Pingback: Thematische und strategische Überlegungen für Corporate Blogs

  2. Pingback: Seminarbörse » Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

  3. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | arany.de

  4. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | Artikel Online

  5. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf :: BDZ-Presse

  6. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | Artikel

  7. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf - HASSELWANDER

  8. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | Webtipps Artikel

  9. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf › Online Presseportal

  10. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

  11. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | Pressemitteilungen

  12. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | hoopo.de

  13. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | Presseportal für kostenlose Pressemitteilungen

  14. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf - online zeitung

  15. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf vom 29. Januar 2013 in Bildung, Karriere und Schulungen

  16. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf - Neueste Pressemitteilungen

  17. Pingback: Pressemitteilung zu Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | Weltjournal.de - Das online Presseportal

  18. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | Pressenachrichten

  19. Pingback: Internet-Nachrichten24.de: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

  20. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | Pressemitteilung-Schreiben-Lassen.de

  21. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | News-InfoLine

  22. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | klar:text im Takt

  23. Pingback: Werbung durch Presse-PR | Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

  24. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | Pressemitteilungen online

  25. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf – wichtiges im WEB

  26. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf « PR Service 24

  27. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf » Business-News

  28. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | Nachrichten DE

  29. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | Message PR

  30. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf | Pressearbeit

  31. Pingback: texturen-land.de » Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

  32. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Autorennetzwerk der Presse

  33. Pingback: MY Presse » Blog Archive » Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

  34. Pingback: Wertschätzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf « WEB News

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>